Teile diese Seite...

Lundsneset

Lundsneset
4085 Hundvåg

Tel.: 51 85 92 00

Lundsneset zu Ihrer Route hinzufügen

Lundsneset

Karte

In der Nähe

  1. Byfjorden in Stavanger

    Der Byfjord ist der Fjord, der von der Nordsee nach Stavanger hineinführt. Der Fjord ist…

    3.09 km Entfernung in
  2. Der Geopark

    Der 2008 eröffnete GeoPark befindet sich direkt gegenüber des Norwegischen Ölmuseums. Die…

    4.09 km Entfernung in
  3. Das Norwegische Ölmuseum

    Das Norwegische Ölmuseum ist ein Museum für alle. Es bietet Informationen und Erlebnisse…

    4.12 km Entfernung in
  1. Øvre Holmegate - Die bunte Straße

    Die "Øvre Holmegate" ist eine Straße im Zentrum von Stavanger, in der alle Häuser in…

    4.23 km Entfernung in
  2. Stadtwächtermuseum im Valbergtårnet

    Der Valbergturm (Valbergtårnet) von 1850 bis 1853 unter dem Architekten Chr. Grosch…

    4.34 km Entfernung in
  3. Galerie Sølvberget

    Die Galerie Sølvberget präsentiert im Jahr rund 5 Ausstellungen mit hochwertiger…

    4.38 km Entfernung in
  4. Kiellandszentrum

    Das Kiellandszentrum hat das erklärte Ziel, Literatur, Lesen und Schreiben zu fördern.…

    4.38 km Entfernung in
  5. Speicherhäuser im Stavanger

    Am Hafen von Stavanger stehen rund 60 Speicherhäuser, so genannte Sjøhus. Sie wurden Ende…

    4.40 km Entfernung in
  6. Street Art Nuart Stavanger

    Das Nuart Street Art Festival hat im Laufe der Jahre große Teile von Rogaland geprägt.…

    4.46 km Entfernung in
  7. Gamle Stavanger

    Gamle Stavanger ist im Stadtmitte, neben Hafen (Vågen). Gamle Stavanger, das alte…

    4.47 km Entfernung in
  8. Broken Column

    In Stavanger gibt es ein ganz besonderes Skulpturenprojekt, Antony Gormleys "Broken…

    4.53 km Entfernung in
  9. Maritimes Museum Stavanger

    Stavangers best erhaltene Kaufmannswohnungen mit Segelboden, Reedereikontor und…

    4.53 km Entfernung in
  10. Street Art on Google Arts & Culture

    Street Art gone digital - Explore the Stavanger region’s Street Art on Google Arts &…

    4.55 km Entfernung in
  11. Alexander Kielland (1849 - 1906)

    Alexander Lange Kielland wurde am 18. Februar 1849 in Stavanger geboren. Er gehörte zu…

    4.58 km Entfernung in
  12. Der Dom von Stavanger

    Der Dom wurde der Sage nach 1125 gebaut, als Sigurd Jorsalfarer Stavanger zum…

    4.59 km Entfernung in
Previous Next

In der Nähe suchen

Produktart
Nähe
Bei Meter

Verwandte Themen

A nice evening in Stavanger. Blaue Promenade, StavangerBlå Promenade (Die blaue Promenade) Stavangers blaue Promenade beginnt am Badedammen mit Aussicht auf die schöne Region Ryfylke. Weiter geht es vorbei am Fiskepirterminalen, wo unter anderen die Fähren nach Ryfylke und Byøyene ablegen.

Stunning autumn light along lake Mosvatnet. Mosvatnet/Vålandskogen, StavangerMosvatnet wird vor Ort oft als "Mosikken" bezeichnet, und der Weg um den See ist eine von Stavangers beliebtesten Joggingstrecken. Hier findest du auch einen kleinen Trainingspark mit diversen Geräten. Genauso schön ist es hier jedoch auch beim Sonntagsausflug mit Kaffee in der Thermoskanne.

Rad- und Wanderweg zwischen Bahn und Fjord, Stavanger

View from UllandhaugSørmarka, Stavanger

GodalenVardenturen Wanderung in Stavanger, Stavanger

Alexander Kielland (1849 - 1906), StavangerAlexander Lange Kielland wurde am 18. Februar 1849 in Stavanger geboren. Er gehörte zu den ältesten Kaufmannsfamilien in Stavanger und wuchs in einem der wohlhabendsten Gegenden in der Stadt auf.

General Hove scouts across the ByfjordByfjorden in Stavanger, Stavanger

FargegatenØvre Holmegate - Die bunte Straße, StavangerDie "Øvre Holmegate" ist eine Straße im Zentrum von Stavanger, in der alle Häuser in ausdrucksstarken Farben bemalt sind. Hier gibt es Nischenläden, Cafés und Kneipen - und nicht zuletzt viele instagram-taugliche Fotomotive.

Ullandhaugtårnet Turm, Stavanger

Region Stavanger
Org.Nr.: 986517138

Vågsgt. 22
4306 Sandnes

+47 51 85 92 00

info@regionstavanger.com



Reisemål Ryfylke
Org.Nr.: 974906430

Vågavegen 116
4130 Hjelmeland

+47 982 19 975

info@ryfylke.com

In den Tourismusbüros vor Ort erhalten Sie gute und nützliche Informationen.